Skip to main content

Auto bleibt erste Wahl für Pendler

Für Millionen Berufspendlerinnen und -pendler ist das Auto als Beförderungsmittel erste Wahl. Im Jahr 2020 gaben 68 % von ihnen an, normalerweise mit dem Pkw…

Allianz Südliches MainDreieck

PENDLA ist ein innovatives und zeitgemäßes Werkzeug für den Klimaschutz. Mehr und mehr Gemeinden nutzen das Potenzial von Fahrgemeinschaften auf kommunaler Ebene, um ihre Nachhaltigkeitsziele…

Neuer Online-Service in Olsberg: Kommunale Mitfahrzentrale „PENDLA“ entlastet Umwelt

Sauerland Kurier

Vilsbiburg an PENDLA angeschlossen

Die Stadt Vilsbiburg wurde heute ans PENDLA-System angeschlossen. Mit der Inbetriebnahme der kommunalen Mitfahrzentrale für Pendler unter https://vilsbiburg.pendla.com bietet die Stadt im niederbayerischen Landkreis Landshut…

Die PENDLA-App

Die Mitfahrzentrale PENDLA lebt von zufriedenen Nutzern, die die unkomplizierte Bedienung auf allen Geräten schätzen. Wie genau funktioniert die PENDLA-App? (mehr …)

Mitfahrzentrale für Wemding

Mit dem Anschluss an PENDLA fördert die bayrische Stadt Wemding im schwäbischen Landkreis Donau-Ries Fahrgemeinschaften zum Arbeitsplatz. (mehr …)

Heroldsberg startet mit PENDLA

Die im mittelfränkischen Landkreis Erlangen-Höchstadt ansässige Gemeinde Markt Heroldsberg hat sich ans PENDLA-Netzwerk angeschlossen, um Fahrgemeinschaften zum Arbeitsplatz zu fördern und das Verkehrsaufkommen zu reduzieren.…

Eine Plattform zum Mitfahren von und nach Wemding

Augsburger Allgemeine

PENDLA - Mitfahrzentrale für Pendler